Die Werkstatt

 


Der gemeinnützige Verein Schokospäne e.V. wurde 1984 gegründet, um in der alten besetzten Schokoladenfabrik Reparaturen ausführen zu können und Frauen die Möglichkeit zu geben ihre handwerklichen Kompetenzen in Schreinerkursen zu erweitern. Dies wurde schon damals als eine der ersten Werkstätten in Berlin durch eine offene Werkstatt erreicht. Heute über 30 Jahre später hat die Werkstatt sich zu einem festen Bestandteil der Stadt entwickelt. Viele hundert Frauen aus Berlin haben sich hier ihre Biomöbel selbst gebaut oder bauen lassen.